Ostern im Schaumburger Land - Obernkirchen

 
ijgd 19207  14.4.-27.4.    15 Teilnehmende  multinational  16-26 J.
 
Projekt:  
Auf dem großen Außengelände der Jugend-, Freizeit und Bildungsstätte des Landkreis Schaumburg soll ein ökologischer Pfad als Rundweg zum Spazierengehen mit Sitzecken und schönen Rückzugsmöglichkeiten geschaffen werden. Viele der Materialien sollen natürlich vorhandene Materialien aus der Umgebung sein, wie z.B. Sandstein und Holzhackschnitzel. Träger des JBF-Centrums ist der Landkreis Schaumburg mit dem für die Bildungsstätte zuständigen Kreisforstamt. Damit habt ihr viele Möglichkeiten, etwas über Waldökologie und die örtliche Fauna und Flora zu lernen. Die Teilnehmer_innen aus dem Ausland zahlen eine Gebühr in Höhe von 50€. Https://www.schaumburg.de/jbf-centrum
Unterkunft:  
Mehrbettzimmer im Selbstversorgerhaus der Jugend-, Freizeit- und Bildungsstätte des Landkreis Schaumburg
Verpflegung:  
Ihr kocht gemeinsam.
Freizeit:  
Obernkirchen ist die einzige Bergstadt Niedersachsen außerhalb des Harzes und die nördlichste Bergstadt Deutschlands. Weltweit bekannt ist die Stadt durch den Obernkirchener Sandstein, zahlreiche bedeutende Bauwerke wie auch der Kölner Dom sind aus diesen Steinen erbaut worden. Ganz in der Nähe eurer Unterkunft wurden im Sandstein 140 Millionen alte Dinosaurierspuren gefunden, die ihr natürlich besichtigen könnt. Wenn das Wetter im April es zulässt, steht euch ein großer Außenbereich mit Fußball, Volleyball, oder Tischtennis zur Verfügung. Ein gemütlicher Kaminraum und eine geräumige Mehrzweckhalle stehen allen Gästen für gesellige Abende und vielfältige Aktivitäten zur Verfügung. Obernkirchen hat ca. 9.000 Einwohner*innen. Ihr könnt auf den Routen der Kulturgeschichte und des Skulpturenpfades wandern. Die Universtäts- und Residenzstadt Stadthagen hat 22.000 Einwohner*innen und lädt mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, dem Berg- und Stadtmuseum und der modernen Fußgängerzone zum Bummeln und Verweilen ein www.obernkirchen.de www.stadthagen.de
Camport:  
Niedersachsen; Hannover 50 km; Stadthagen 10 km
nächster Bahnhof:  
Stadthagen, Flughafen: Hannover
Besondere Anforderungen / Bemerkungen :  
Das Camp findet über Ostern statt. Wegen der Feiertage Karfreitag und Ostermontag, an denen natürlich nicht gearbeitet wird, arbeitet ihr an den anderen Tagen 6 ½ Stunden am Tag. Fitness für körperlich anstrengende Arbeiten.
Anmeldung:  
Zur Online-Anmeldung
Teilnahmebeitrag:  
100.00
Extragebühr:  
 
Schließen       Drucken